Baldachine für Lampen & Leuchten

Baldachin CableCup

Wozu dient ein Leuchten- und Lampen-Baldachin?

Ein Baldachin wird dazu verwendet, aus der Zimmerdecke kommende Stromkabel zu verkleiden und dem Lampenkabel einen sauberen Abschluss zu verleihen.

Baldachine für Lampen und Leuchten gibt es in verschiedenen Formen: Zylinder, Kugel und Tulpe, sowie mit einer Aufhängung oder ohne.

Deckenbaldachine gibt es auch in verschiedenen Werkstoffen: Messing, Keramik und Plastik. Der Hersteller CableCup produziert derzeit die Baldachine aus Silikon, welche sich noch besser an die Deckengegebenheiten anpassen und zu einem exakten und noch saubereren Abschluss führen.

Auch in der Auswahl gibt es bei CableCup-Baldachinen keine Einschränkungen. Haben Sie z.B. eine Lampe mit mehreren Stromkabeln, gibt es auch hier eine Lösung, z.B. mit den CableCup Trio- und Quattro-Ausführungen.

Die CabelCup-Atmos-Serie ist auf dem heutigen Hightech-Markt ein must have. Dabei haben Sie die Möglichkeit, über Ihr Smartphone die Beleuchtung ein- und auszuschalten. Auch eine Ambientebeleuchtung ist über die CabelCup-Atmos-Baldachine möglich.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 13 von 13